Rosa gel (260 g)

Die Geleinlage Frogg zeichnet sich durch hervorragende Eigenschaften aus und ist außerdem auch ganz einfach zu verwenden. Motorradfahrer können die Geleinlage auch selbst in den Motorradsitz einbauen. Für diesen Zweck haben wir spezielle Bausätze vorbereitet, die neben der Geleinlage auch Polyurethanschaum, Silikonklebstoff, Messer, Installationsanweisungen und eine Liste der empfohlenen, zusätzlich benötigten Werkzeuge, wie z.B. Schutzhandschuhe, Schutzbrille, Lineal, Zange, Schraubenzieher, Drahtbürste, Universalklebstoff in Sprayform und eine Heftmaschine enthalten. Die Installationsanweisungen sind mit Bildern ausgestattet und beschreiben das Verfahren in fünf Schritten. Der Einbau der Geleinlage in den Motorradsitz ist auch in kurzen Videos auf Facebook oder YouTube anschaulich präsentiert.

Wenn Sie wünschen, kann die Geleinlage Frogg auch bei uns, von unseren erfahrenen Tapezierern eingebaut werden.

Installationsanweisungen